0 A.D. Pre Alpha 3 in Ubuntu installieren

24 07 2010

0 A.D. ist ein Echtzeit-Strategiespiel, welches unter der GPL steht und in den Jahren 500 v. Chr. bis 500 n. Chr spielt. Die Pre Alpha 3 bringt Multiplayersupport und so ist es jetzt möglich, mit Freunden zu spielen. Daneben enthält die neue Version zahlreiche kleinere Neuerungen, Verbesserungen und Bugfixes.

Installation in Ubuntu 9.10/10.04

Das Spiel befindet sich in der Playdeb-Paketquelle. Um diese zu aktivieren, installiert man sich das Playdeb-Paket und aktualisiert seine lokalen Paketdatenbanken mit

sudo apt-get update

und kann danach mit

sudo apt-get install 0ad

das Spiel installieren. Wer es lieber grafisch mag, klickt einfach auf den Link.

Advertisements




Chrome/Chromium kann jetzt Werbung blocken, bevor diese heruntergeladen wird

24 07 2010

Eine Funktion in Chromium/Chrome, die ich vermisste, war das Blocken der Werbung, bevor sie heruntergeladen wurde. Nun ist es dank einer Änderung von Apple an der Webkit-Engine möglich, genau das zu tun.

Um dieses Feature nutzen zu können ist keine Entwickler-Version des Browsers nötig, sondern nur die Installation eines Add-Ons.





Sauerbraten 2010.07.19 Justice Edition erschienen

23 07 2010

Nach 14 Monaten Entwicklungszeit ist jetzt die neue Version des beliebten Open Source First-Person-Shooter Sauerbraten, auch bekannt als „Cube 2“, erschienen. Er wird mit Nexuiz und Warsow zu der Elite der Open Source Shooter gezählt und besitzt eine schöne Grafik. Das Release beinhaltet zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen. Der komplette Changelog ist hier zu finden und hier ist das Spiel herunterzuladen.

Ich werde mir mal am Wochenende die neue Version anschauen und meine Erfahrungen hier posten.

Update: Die Installationsanleitung für Ubuntu 10.04 ist hier zu finden.





Downtime von Ubuntuusers.de

9 07 2010

Die deutschsprachige Ubuntu-Community Ubuntuusers.de ist im Moment wieder nicht erreichbar. Wenn es wie letzte Woche wieder länger dauert, dann kann man sich einen Snapshot des Wikis herunterladen:

Oder es im Cache von Google besuchen.

Daneben ist eine Online-Version des Snapshots unter Ubuntuwiki.de verfügbar.

Wer sonst noch Hilfe braucht kann auch den IRC-Channel #ubuntu-de auf irc.freenode.net besuchen.

Update: War zum Glück nur ein Fehlalarm 🙂 Ubuntuusers.de ist wieder erreichbar.





Ubuntu 10.10 Alpha 2 erschienen

2 07 2010

Gestern wurde die zweite Alpha des am 10. Oktober erscheinenden Ubuntu 10.10 „Maverick Meerkat“ freigegeben. Die Neuerungen sind der Kernel 2.6.35, die Unterstützung für Btrfs als Dateisystem und Unity als Standardoberfläche der Netbook-Edition. Daneben wurde GNOME auf die Version 2.31 und KDE auf 4.5  RC 1 aktualisiert. Näheres ist in den Release Notes und der Ankündigung zu finden.

Während die CD-Images für Ubuntu, den Ubuntu Netbook Remix und Ubuntu Server hier zu finden sind, laden KDE-Fans Kubuntu hier herunter. Interessierte, die bereits Ubuntu 10.10 installiert und alle Updates eingespielt haben, benutzen automatisch schon die Alpha 2, da diese nur einen Snapshot der Entwicklungen darstellt.





HowTo: VLC Media Player 1.1 in Ubuntu 10.04 installieren

23 06 2010

Vor kurzem ist die Version 1.1 des beliebten Media Players VLC erschienen. Sie beinhaltet gegenüber der Version 1.0.6 neben zahlreichen Neuerungen, wie HD-Unterstützung und der Möglichkeit, VP8 abzuspielen, auch Geschwindigkeitsoptimierungen (Die genauen Änderungen sind im Changelog zu finden).

Um mit der aktuellen Version (10.04) von Ubuntu in den Genuss dieser Neuerungen zu kommen, muss man ein PPA hinzufügen und die Paketquellen aktualisieren:

sudo add-apt-repository ppa:c-korn/vlc && sudo apt-get update

Dann kann man den VLC Player mit

sudo apt-get install vlc

installieren.

Viel Spaß 😉





Stand der Dinge in Ubuntu 10.10 „Maverick Meerkat“

19 06 2010

Nun hab ich mir die aktuelle Testversion von Ubuntu 10.10 „Maverick Meerkat“ heruntergeladen und installiert. Die Vorabversion hat mich positiv überrascht, da die Installation reibungslos verlief und nach dem Neustart auch die Hardware Out-Of-The-Box (Dell Studio 15; ATI Radeon HD 4350) funktionierte. Daraufhin verband ich mich mit meinem Surfstick mit dem Internet, startete Firefox, surfte ein wenig und dann noch immer kein Bug-Alarm :), ganz im Gegensatz zu Lucid, wo ich noch in der Beta 2 beim Systemstart und normalen Surfen Fehlermeldungen bekommen habe…

Mal sehen, was die nächsten Tage und Wochen an Überraschungen bringen, aber bis jetzt bin ich voll überzeugt.